Betreuung bis 15:45 Uhr

Nachmittagsbetreuung der Klassen 5 bis 7 nach dem Unterricht

Das THG bietet Ihnen und Ihren Kindern eine zusätzliche Betreuung nach der 6. Stunde (ab 13:20) bis zum Ende der 9. Unterrichtsstunde (15:45) an. Dieses Angebot findet montags bis donnerstags statt.

Die Betreuung nach dem Unterricht findet im Pavillon 3 statt. Die Gruppe wird von zwei Mitarbeiterinnen geleitet, die jeweils an zwei festen Tagen da sind und sich als Team für die pädagogische Betreuung absprechen.

Die Betreuung fängt für alle Kinder mit dem Beginn der 7. Stunde an. Alle treffen sich im Pavillon, wo sie ihre Jacken und ihre Taschen lassen können. Sie gehen gemeinsam zum Essen, sobald die Schlange vor der Essensausgabe nicht mehr allzu lang ist. Hier essen alle zusammen, auch diejenigen, die ihr Essen von zuhause mitbringen.

Danach sind Hausaufgaben angesagt. Unter Mitarbeit von Oberstufenschülerinnen und Oberstufenschülern werden die Kinder dabei begleitet. Anschließend besteht die Möglichkeit, an dem vielfältigen AG-Angebot der Schule teilzunehmen.

Die Kosten: Für die Ganztagsbetreuung wird ein Betrag von 25,- Euro pro Monat erhoben, unabhängig davon, an wie vielen Tagen der Woche das Angebot genutzt wird.

Verbindlichkeit: Aus organisatorischen und pädagogischen Gründen ist die Anmeldung für die Nachmittagsbetreuung für ein halbes Jahr bindend. Außerdem müssen die Kinder bis zum Ende der neunten Stunde da bleiben.


Für E-Mails zum Thema Ganztag verwenden Sie bitte die folgende Adresse: Ganztag@foerdern-thg.de