Mensa: Jetzt viermal pro Woche warm

Seit einigen Wochen läuft der Mensabetrieb wieder. Neuerdings  gibt es von Montag bis Donnerstag warme Verpflegung, die über das Sams-On System bestellt werden kann.

Allerdings ist dabei einiges zu beachten:

Montags oder donnerstags gibt es ein ”Pizza-Menü” zum Preis von 2,20 Euro. Dafür erhalten die Gäste ein Stück Pizza der Firma Schollin, einen Becher Mineralwasser und einen Nachtisch.

Die Bestellfrist wird wird geändert. Nun ist sie für alle Tage auf 12:00 Uhr des vorherigen Arbeitstages festgelegt. (Bestellungen für Montagmittag müssen am Freitag bis 12:00 Uhr eingegangen sein.) Die Stornofrist bleibt bei 17:00 Uhr am Vortag.

Die Essensausgabe schließt in Zukunft um 13:50 Uhr. Danach kann kein Essen mehr abgeholt werden. Das betrifft insbesondere Schülerinnen und Schüler, die in der 7. Stunde Unterricht haben. Diese können nach dem Unterricht keine warme Mittagsverpflegung mehr erhalten.

Bestellung unter thg-essen.sams-on.de.

Mensa – Regeln unter Corona-Bedingungen

• Vor dem Essen bzw. nach Betreten der Mensa Hände in R 13 waschen bzw. desinfizieren.
• Im gesamten Mensa-Bereich herrscht Maskenpflicht, nur beim Essen am Platz darf die Maske abgenommen werden.
• An jedem Tisch dürfen nur Schülerinnen und Schüler derselben Klasse sitzen – keine Vermischung der Lerngruppen untereinander.
• Tische und Stühle müssen an ihrer Position bleiben.
• Nach dem Essen muss der Platz am Tisch gereinigt werden. Auch die Kontaktflächen der Stühle (da wo man am Stuhl anfasst) sind zu reinigen.

Vielen Dank für eure Mithilfe. Wir bekommen das hin!