Unterricht ab dem 18.04.2021

Wie das Ministerium für Schule und Bildung gestern (14.04.2021) mitteilte, kehren die Schulen ab dem kommenden Montag, 19.04.2021, wieder zu einem Schulbetrieb mit Wechselunterricht zurück. Die Abschlussklassen können ausgenommen werden. Eine pädagogische Betreuung findet wie gewohnt statt. Flankiert wird der Schulbetrieb durch eine Testpflicht an den Schulen. An den wöchentlich zwei Corona-Selbsttests nehmen alle Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und das sonstige an der Schule tätige Personal teil. Genauere Informationen über den Ablauf am THG folgen in Kürze.

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite des Ministeriums.

https://www.schulministerium.nrw/regelungen-fuer-schulen-ab-dem-19-april-2021

Die Schulleitung